Rätsel: Wo sind die Ostereier versteckt?

OstereierDas folgende Rätsel ist eine kleine Urlaubs-Geschichte von Mia und Ben, in der sich einige Ostereier versteckt haben.

Suche nach dem Wort „Osterei“, das 6-mal in der Geschichte verborgen ist.

Findest du sie alle?

Viel Spaß bei dieser etwas anderen Ostereier-Suche!

Für ganz Ungeduldige habe ich natürlich auch die Auflösung des Rätsels hinterlegt: Osterrätsel-Auflösung

Mia und Ben auf dem Bauernhof

Mia und Ben verbrachten in den letzten Sommerferien einen aufregenden Urlaub auf dem Bauernhof von Herrn Ambros Terei.

Sie halfen bei der Apfelernte und brachten mit ihm zusammen einen großen Teil der Äpfel in die Mosterei, um davon Apfelsaft und Most machen zu lassen.

Anschließend zeigte er ihnen, wie man aus Früchten im Froster Eis selbst herstellen kann. Genüsslich ließen sich dann alle das selbstgemachte Eis schmecken.

Am nächsten Tag besichtigten sie mit Mama und Papa in der Nähe das Kloster, eine idyllisch gelegene Anlage mit einem riesigen Kräutergarten. Da sie beim Mittagessen in der Kloster-Gaststätte die Köchin mit neugierigen Fragen löcherten, lud sie die Beiden in die Küche als Vorkoster ein.

Viel zu schnell verging die Zeit, die Ferien waren vorbei. Wieder daheim bastelten sie aus den Urlaubsbildern eine wunderschöne Kollage und rahmten sie als Poster ein.

Du kannst die Rätsel-Geschichte auch als PDF runterladen oder direkt ausdrucken! Über ein Like, Tweet oder Google+ als kleines Dankeschön würde ich mich freuen.

Tags: , , , , ,

Kategorie: Ostern, Rätsel

Hinterlasse einen Kommentar