Feenparty am Kindergeburtstag

FeenpartyEine Feenparty ist nicht nur ein Spaß für Mädchen, sondern auch für Jungs, da die vielen unterschiedlichen Figuren aus dem Reich der Feen und Elfen die Phantasie aller Kinder anregt.

Der Feengeburtstag kann vom Kindergartenalter bis in die Grundschule gefeiert werden.

Wer kennt nicht die unzähligen Geschichten und Märchen von Tinkerbell, Zwergen und Fabelwesen? Auch die Zahn-Fee aus der Fernseh-Serie „Wenn Elfen helfen“ ist allgemein bekannt.

Aber es gibt nicht nur gute Feen, nein. Auch böse Feen treiben ihr Unwesen. Dies gibt dir die Möglichkeit, von der Einladung bis zum Abschied beim Kindergeburtstag Planen der Feenparty viele Wege zu gehen.

Feenparty – Die Einladung zum Kindergeburtstag

Die Einladung zum Kindergeburtstag schafft bereits einen ersten Eindruck von dem geplanten Partymotto. Bei der Einladung zur Feenparty kannst du einerseits  auf fertige Motivkarten zurückgreifen oder selbst kreative Geburtstagseinladungen basteln.

Gerade bei dem Partymotto Feengeburtstag ist es aber auch eine schöne Idee, eine Papierrolle als Geburtstagseinladung zu gestalten.

Unabhängig von der Entscheidung für eine Karte oder Rolle – zuerst benötigst du einen kreativen Einladungstext für die Feenparty. Im alten Sprachstil geschrieben, ist der Text noch ein wenig aufregender.

So könnte ein Einladungstext für eine Feenparty beispielsweise wie eine Bekanntmachung klingen, sie könnte bereits eine Bitte an die Gäste enthalten, bereits als Feen verkleidet zur Feenparty zu erscheinen etc.

Geburtstagseinladungen und den passenden Einladungstext zur Feenparty findest du hier:

>>> Einladung zum Kindergeburtstag

Verkleidung und Feenparty Deko

Nur weil es sich um einen Feengeburtstag bzw. eine Feenparty handelt, besteht noch lange keine Flügelpflicht. Bei der Verkleidung können die Gäste ihrer  Phantasie freien Lauf lassen. Das Feenreich ist vielfältig und auch die Eltern haben schon in ihrer Kinderzeit von dieser Welt geträumt.

Einige Beispiele wären die Avalon-Feen, Peter Pan, die Zahn-Fee. Heute sind Tinkerbell oder Prinzessin Lillifee sehr populär, aber generell faszinieren die Fabelwesen aus dem Reich der Elfen, Zwerge, Irrlichter, etc.

Du siehst, auch für Jungs gibt es viele Möglichkeiten, sich bei dem Partymotto Feen und Elfen auszutoben. Es muss also mit Sicherheit keine reine Mädchen-Party werden.

Die Dekoration kann schlicht gehalten werden oder durch alle Zimmer gehen. Glitzer, Tüll, Blumen, Luftballons, Schmetterlinge wandern an den Wänden und Fußboden herum oder im Garten.

Feenparty Kindergeburtstagsspiele für drinnen und draußen

Welche Kindergeburtstagsspiele eignen sich für einen Feengeburtstag? Das ist natürlich eine Frage des Aufwands, der Jahreszeit und der Dauer der Geburtstagsparty.

Eine Schatzsuche oder Schnitzeljagd zum Spielplatz oder im Wald bietet sich nach dem Essen optimal an und kann als Reise ins Feenreich für richtig viel Spaß sorgen. Zudem kann sie auch dem Alter der Kinder sehr gut angepasst werden. Bedenke aber bei deiner Planung: Dazu gehört auch die angemessene Betreuung. Vielleicht unterstützt dich ja die Mutter oder der Vater von dem besten Spielkamerad/in Deiner Tochter oder Sohnes.

Wenn es regnet, kann eine Feen-Tanzparty Schwung in die Beine der Feenschar bringen. Wenn die Musik aber aufhört, stehen alle Feen versteinert da, bis sie bei Beginn der Musik wieder erlöst werden.

>>> Weitere Ideen für Kindergeburtstagsspiele

Geburtstagsessen für den Feengeburtstag

Der Geburtstagskuchen ist natürlich das Highlight der Feenparty. Für den Feengeburtstag kann es auch einmal ein Kuchen mit Überraschungseffekt sein.

Bei einem Motto-Geburtstagskuchen mit dem passenden Motiv, isst natürlich auch das Auge mit. Natürlich kannst du entweder selbst einen Motto-Kuchen backen oder einen traumhaften Geburtstagskuchen oder Geburtstagstorte – beispielsweise mit Tinkerbell-Dekor – beim Konditor bestellen.

Oder aber – wer hat denn schon einen Eiskuchen gegessen? Vielleicht hat die Wasserfee den Kuchen gefrieren lassen?

Wenn es zum Abschluss ein warmes Feen-Geburtstagsessen geben soll, ist auch das kein Problem. Jedes Essen, das Kinder mögen, kann in ein zauberhaftes Mahl verzaubert werden.

Sonnenschein(Smiley)-Pommes, Gold (Chicken-) Nuggets oder eine Vier-Jahreszeiten-Pizza sind nur ein paar Ideen für den anspruchsvollen Kindergaumen. Die Hauptsache ist, es schmeckt den Kindern.

Mitgebsel nicht vergessen

Der perfekte Abschluss für den Feengeburtstag ist die kleine Geschenktüte mit den Mitgebsel für die Feen-Gäste. Besonders bei kleinen Gästen im Vorschulalter ist dies der Bringer.

Bei einer Feenparty kannst du neben kleinen Süßigkeiten auch ein Feen-Stab oder ein Mini-Büchlein über das Feen und Elfen eintüten. Die Anzahl der Partygäste ist ja in der Regel auch entscheidend für dein Budget.

Allerdings kannst du schon für wirklich wenig Geld zauberhafte kleine Geschenke ergattern und den Gästen als Andenken mitgeben.

Oder du kannst bei der Feenparty selbst mit den Kindern gemeinsam ein wundervolles Feen-Geschenk basteln, das diese dann mit nach Hause nehmen können.

 

Tags: , , , , , , ,

Kategorie: Feen und Elfen

Hinterlasse einen Kommentar